Panik, Ohnmacht, Motivation - Die Psychologie hinter Krisen

  • Susanne Bolte

Presse/Medien

Beschreibung

Eines scheint klar: Der Klimawandel ist nicht einfach weg, nur weil die Corona-Pandemie uns im Griff hat. Er ist und bleibt eine der größten Bedrohungen für die Menschheit. Doch wie ist es um unsere Ängste bezüglich des Klimawandels in Zeiten der Corona-Pandemie konkret bestellt? Warum werden manche Ängste plötzlich wichtiger als andere? Wir haben dazu mit der Umweltpsychologin Susanne Bolte von der Universität Salzburg gesprochen.

Thema

Klimawandel, Nachhaltigkeit, Coronakrise

Zeitraum23 Okt 2020

Medienabdeckung

1

Medienabdeckung

  • TitelPanik Ohnmacht, Motivation - Die Psychologie hinter der Krise
    Medienbezeichnung/OutletSonnenallee SMA
    MedienformatWeb
    Dauer/Länge/Größe6 min
    LandÖsterreich
    Datum der Veröffentlichung23/10/20
    Beschreibung
    Eines scheint klar: Der Klimawandel ist nicht einfach weg, nur weil die Corona-Pandemie uns im Griff hat. Er ist und bleibt eine der größten Bedrohungen für die Menschheit. Doch wie ist es um unsere Ängste bezüglich des Klimawandels in Zeiten der Corona-Pandemie konkret bestellt? Warum werden manche Ängste plötzlich wichtiger als andere? Wir haben dazu mit der Umweltpsychologin Susanne Bolte von der Universität Salzburg gesprochen.
    Produzent/AutorSonnenalle SMA
    URLhttps://sonnenallee.sma.de/gesellschaft/panik-ohnmacht-motivation/?fbclid=IwAR1OzLz-TnkBnBm6FVTX3c7k7GQiApuzZUmpcizk-CtOQ_GigXqvQAP7ZZY
    PersonenSusanne Bolte

Schlagwörter

  • Klimawandel
  • Nachhaltigkeit
  • Krise
  • Corona