Mitverfassung des Instrumentum Laboris: Konsultor bei der Vatikanischen Sondersynode für den Nahen Osten

Forschungsimpact: Third-Mission-AktivitätSoziales, Politik, Kultur

Beschreibung und Ergebnisse (max. 2.000 Zeichen)

Die Nahostsynode wurde von Papst Benedikt XVI. zur Bearbeitung und Beratung der in den MENA-Ländern vertretenen Kirchen einberufen (interreligiöse Situation, politische-wirtschaftliche Lage, Emigration etc.). Mitverfassung des Instrumentum Laboris (Grundlagendokument) für die Arbeit und die Diskussion in der Synode. Erarbeiten von Vorschlägen (Propositiones) für die Abstimmungen und Entscheidungen der Synode.
Impact-Datum10 Okt 201024 Okt 2010
Impact-KategorieSoziales, Politik, Kultur
Ebene des ForschungsimpactsGesellschaftliches Engagement