Wissenstransfer in der Joint International Commission for Theological Dialogue between the Oriental Orthodox and the Roman Catholic Church

Forschungsimpact: Third-Mission-AktivitätSoziales

Beschreibung und Ergebnisse (max. 2.000 Zeichen)

Die Kommission ist seit 2004 das offizielle Dialoggremium zwischen dem Vatikan und den verschiedenen orientalisch-orthodoxen Kirchen (Armenisch-Apostolisch, Koptisch, Syrisch, Malankara, Äthiopisch, Eriträisch). Ziel ist der Wissenstransfer theologischer Forschungsergebnisse in den ökumenischen Dialog, um die Einheit der Kirchen wieder her zu stellen.
Impact-Datum2004
Impact-KategorieSoziales
Ebene des ForschungsimpactsGesellschaftliches Engagement