Foto von Andrea Ender

Andrea Ender

Univ.-Prof. Mag. Dr.

20132021
Wenn Sie Änderungen in Pure vorgenommen haben, werden diese hier in Kürze erscheinen.

Netzwerk Kürzliche externe Kooperation auf Landesebene. Details anzeigen, indem Sie auf die Punkte klicken.

Projekte 2015 2021

Forschungsoutput 2013 2019

Das sprachliche Repertoire von Jugendlichen: unentbehrliche Flexibilität im Umgang mit Alltags- und Bildungssprache

Ender, A., 2019, Deutsch im mehrsprachigen Umfeld: Sprachkompetenzen begreifen, erfassen, fördern in der Sekundarstufe. Ender, A., Greiner, U. & Strasser, M. (Hrsg.). Klett-Kallmeyer, S. 115-134 (Lehren lernen - Basiswissen für die Lehrerinnen- und Lehrerbildung).

Publikation: Beitrag in Buch/Bericht/KonferenzbandKapitel in einem SammelbandLehreBegutachtung

Deutsch im mehrsprachigen Umfeld: Sprachkompetenzen begreifen, erfassen, fördern in der Sekundarstufe

Ender, A., Greiner, U. & Strasser, M., 2019, Hannover: Klett-Kallmeyer. 384 S. (Lehren lernen)

Publikation: Buch/BerichtSammelbandTransfer

Modelle der (Sprach-)Bildung für jugendliche und junge erwachsene SeiteneinsteigerInnen

Ender, A. & Madlener, K., 2019, Mit Sprache Grenzen überwinden: Sprachenlernen und Wertebildung im Kontext von Flucht und Migration. Schmölzer-Eibinger, S., Akbulut, M. & Bushati, B. (Hrsg.). Waxmann, S. 73-96

Publikation: Beitrag in Buch/Bericht/KonferenzbandKapitel in einem SammelbandForschungBegutachtung

Optionen und Herausforderungen sprachlichen und fachlichen Lernens für Seiteneinsteiger_innen und Implikationen für Sprachbildungskomponenten in heterogenen Klassen

Ender, A., Madlener, K. & Winkler, C., 2019, in : ÖDaF-Mitteilungen. 35, 1+2, S. 104-122

Publikation: Beitrag in FachzeitschriftArtikelForschungBegutachtung

Rolle der Forschung und Zusammenarbeit, Netzwerke und Forschungskooperation

Ender, A., 2019, IDT 2017. Band 3: Sprachenpolitik: Expertenberichte und Freiburger Resolution. Brigitte Forster Vosicki, C. G. & Studer, T. (Hrsg.). Berlin: Erich Schmidt Verlag, S. 210-224

Publikation: Beitrag in Buch/Bericht/KonferenzbandKapitel in einem SammelbandForschung

Aktivitäten 2015 2020

Symposium "International perspectives on educational models for newly immigrated (refugee) children, adolescents, and young adults: Options, challenges, and best practices" im Rahmen des World Congress of Applied Linguistics

Andrea Ender (Organisator/in), Karin Madlener (Organisator/in), Nicole Schumacher (Organisator/in)
2020

Aktivität: Mitwirkung an und Organisation einer VeranstaltungOrganisation einer Veranstaltung

Symposium "Language Aptitude in different (classroom) learning conditions" im Rahmen des World Congress of Applied Linguistics

Andrea Ender (Organisator/in), Elisabeth Buchner (Organisator/in)
2020

Aktivität: Mitwirkung an und Organisation einer VeranstaltungOrganisation einer Veranstaltung

Best Practices der (Sprach-)Bildung für SeiteneinsteigerInnen: Übergänge ins Regelschulsystem gestalten und begleiten

Karin Madlener (Redner/in), Andrea Ender (Redner/in), Simon Klippert (Redner/in), Svenja Marschall (Redner/in)
2019

Aktivität: Gastvortrag oder VortragVortragscience to public / art to public

Mitglied der Habilitationskommission Dr. Michaela Rückl

Andrea Ender (Mitglied)
2019

Aktivität: Prüfungs- und KommissionstätigkeitHabilitationskommission

Zweitsprachlernen im Spannungsfeld von Dialekt und Standard: Lernerseitige Wahrnehmungen und Implikationen für den Erwerb von Variation

Andrea Ender (Redner/in), Gudrun Kasberger (Redner/in)
2019

Aktivität: Gastvortrag oder VortragVortragscience to science / art to art