Kein Foto von Johanna Wolf

Johanna Wolf

Assoz. Prof. Dr.

20122018
Wenn Sie Änderungen in Pure vorgenommen haben, werden diese hier in Kürze erscheinen.

Projekte 2017 2018

  • 1 Abgeschlossen

Forschungsoutput 2012 2018

Le siècle d’or de la linguistique en Allemagne: De Humboldt à Meyer-Lübke, De Jacques François. Limoges: Lambert-Lucas, 2017

Wolf, J., 2018, in : HISTORIOGRAPHIA LINGUISTICA. S. 235-240

Publikation: Beitrag in FachzeitschriftLiterature reviewForschungBegutachtung

„Bien oyredes lo que diran“ – Zwischen Epigonentum und Überflügelung: Jacob Grimm, Friedrich Diez und die Romanische Philologie

Wolf, J., 2018, Über Nachtfliegen, Erdmännchen und Meisterdiebe. Neue Beiträge zur Grimm- und Märchenforschung. Kassel: Kassel University Press, S. 295-326

Publikation: Beitrag in Buch/Bericht/KonferenzbandKapitel in einem SammelbandForschungBegutachtung

Einleitung

Corti, C. A. & Wolf, J., 2017, Romanistische Fachdidaktik: Grundlagen – Theorien – Methoden. Salzburger Beiträge zur Lehrer/innen/bildung: Der Dialog der Fachdidaktiken mit Fach- und Bildungswissenschaften. S. 11-19

Publikation: Beitrag in Buch/Bericht/KonferenzbandKapitel in einem SammelbandForschungBegutachtung

Aktivitäten 2013 2019

200 Jahre Neuphilologien

Johanna Wolf (Teilnehmer/in)
14 Jun 201915 Jun 2019

Aktivität: Mitwirkung an und Organisation einer VeranstaltungMitwirkung an einer Veranstaltung

Gutachten für die ÖFG

Johanna Wolf (Gutachter)
Jul 2019Sep 2019

Aktivität: Beratung und GutachtenGutachten