Basiserhebung von Lebensraumtypen und Arten von gemeinschaftlicher Bedeutung in Österreich

Projektdetails

Beschreibung

Folgende innovative Konzeption liegt dem Angebot zugrunde:
a) „EMT – Expert monitoring tool“ ‐ Gezielter Einsatz von Web‐GIS und Web‐basierten Datenbankanwendungen
b) GIS–Modellierungen zur Vorauswahl von Quadranten
c) Möglichst effiziente Durchführung der Geländearbeiten

Konzeption und Durchführung des Monitorings nach Artikel 11 der Habitatrichtlinie. Mit der Bearbeitung 2011 und 2012 wird eine Basis geschaffen, die sich auf alle kommenden Artikel 11 Bearbeitungen bzw. Artikel 17 Berichtslegungen auswirken wird.
KurztitelLRT und Arten
StatusAbgeschlossen
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/12/1030/11/12

Systematik der Wissenschaftszweige 2002

  • 1931 Naturschutz(-forschung)
  • 1810 Geographische Informationssysteme (GIS)
  • 1414 Ökosystemforschung