Beiträge des Herbariums der Universität Salzburg (SZU) zu GBIF (Global Biodiversity Information Facility)

    Projektdetails

    Beschreibung

    Bereits vorhandene digitale Datensätze bzw. neu erstellte Datensätze werden an den GBIF-Austria node am Umweltbundesamt weitergeleitet.

    Die digitalen Datensätze des Herbariums SZU werden an die Bedürfnisse des GBIF angepasst (umformatiert) und weitergeleitet

    Die GBIF Iniatiative hat das Ziel, digitale biologische Daten weltweit zu vernetzten und online über das Internet frei zugänglich zu machen. Im Herbarium SZU sind Sammlungen von Gefäßpflanzen, Moosen und Flechten vorhanden. die tw. bereits als digitale Datensätze vorhanden sind, tw. in naher Zukunft digitalisiert werden sollen. GBIF-Austria, vertreten durch das Umweltbundesamt, fördert diese Aktivitäten.
    KurztitelGBIF-Austria-SZU
    StatusAbgeschlossen
    Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/03/0730/11/07

    Systematik der Wissenschaftszweige 2002

    • 1404 Botanik