Der Alpen- und Feuersalamander in Österreich und Europa: Bestandsaufnahme und Schutzmaßnahmen

    Projektdetails

    Beschreibung

    In diesem Projekt soll die Verbreitung, Populationsgröße sowie die Entwicklung der Alpen- und Feuersalamander in Österreich erforscht werden. Dies erfolgt in Zusammenarbeit mit Schulen und Schülern in Österreich. Zusätzlich werden Kooperationspartner und Schulen in Italien und Spanien in das Projekt miteinbezogen.
    In dieser Fortführung des Projektes von 2010-2012 wird ein zusätzlicher Schwerpunkt auf das Monitoring von Feuersalamanderlarven gelegt.

    Die Schüler werden im Erkennen und Eintragen von Salamandern in Workshops geschult. Die Daten werden unter www.alpensalamanderlarven.eu auf einer interaktiven Googlekarte eingetragen.
    Außerdem werden sie dazu angeleitet, Personen zu befragen, um Auskünfte über die historische Entwicklung von Salamanderpopulationen zu erhalten.
    Mit Schüler, die schon in den vergangenen Jahren mitgearbeitet haben, wird ein Monitoringprogramm zu Feuersalamanderlarven erarbeitet.
    KurztitelAlpensalamander
    StatusAbgeschlossen
    Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/09/1231/08/14

    Systematik der Wissenschaftszweige 2012 (6-Steller)

    • 106010 Entwicklungsbiologie
    • 106047 Tierökologie

    Systematik der Wissenschaftszweige 2012

    • 106 Biologie

    Systematik der Wissenschaftszweige 2002

    • 14 Biologie, Botanik, Zoologie
    • 1425 Entwicklungsgeschichte
    • 1413 Ökologie der Tiere