Digital Self: Persönliche Medienkompetenz und Resilien

Projektdetails

Beschreibung

Das Frauenförderungsprojekt “Digital Self: Persönliche Medien-kompetenz und Resilienz” zielt auf den nachhaltigen Aufbau ei-nes informierten und kompetenten Selbstbildes durch die Ent-wicklung digitaler Kompetenzen und digitaler Resilienz ab. Die drei Hauptziele des Projektes. i) Empowerment von Mädchen und jungen Frauen durch gezielten Kompetenzaufbau ii) Förderung digitaler Resilienz im Hinblick auf Gefahren im digitalen Raum, sowie Geschlechterstereotype und (ideali-sierte, körperbildliche) Identitätsinszenierungen iii) Gezielte Fortbildungsangebote für Multiplikatorinnen (MädchenberaterInnen und LehrerInnen)
AkronymDigitalSelf
StatusAbgeschlossen
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/11/2231/12/23

UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung

2015 einigten sich UN-Mitgliedstaaten auf 17 globale Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) zur Beendigung der Armut, zum Schutz des Planeten und zur Förderung des allgemeinen Wohlstands. Die Arbeit dieses Projekts leistet einen Beitrag zu folgendem(n) SDG(s):

  • SDG 4 – Qualitativ hochwertige Bildung
  • SDG 5 – Gleichberechtigung der Geschlechter