Geologische Kartierung und Erstellung einer geologischen Manuskriptkarte der ÖK 126 Blatt Radstadt

Projektdetails

Beschreibung

Das Projekt befasst sich mit der geologischen Aufnahme eines Schlüsselgebietes der Ostalpen, nämlich der Region Radstädter Tauern - Südrand der Nördlichen Kalkalpen. Dieses wird als Mustergebiet hinsichtlich der Verbreitung der gesteine neu untersucht, um die Struktur der Region zu erfassen. Die Struktur ist die eines duktilen Decken- und Faltenbaues, der durch bisher nicht näher definierte Ereignisse bedingt ist. Zusätzlich wurde die Region von Störungen betroffen.

Geologische Geländearbeit
Stratigraphische Analyse
Strukturgeologische Analyse

Projektziel ist eine komplette geologische Bearbeitung einer Schlüsselregion des alpinen Gebirges in struktureller Hinsicht und hinsichtlich der geologischen Entwicklungsgeschichte
KurztitelGeologische Kartierung Radstadt
StatusAbgeschlossen
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/08/0531/12/08

Systematik der Wissenschaftszweige 2002

  • 1504 Geologie
  • 1515 Tektonik
  • 1520 Geomorphologie