Hotspots kumulativer Gefährdungen des Klimawandels in Salzburg

  • Kienberger, Stefan, (Projektleitung)
  • Menk, Linda, (Projektmitarbeiter/in)

Projektdetails

Beschreibung

Erstellung von räumlich-expliziten ‚Hot-Spot Karten‘ für das Land Salzburg, - mit integrativer Charakterisierung (Quantitativ und qualitativ, Modellierung als homogene Raumeinheiten) basierend auf vier Einzelindikatoren1 (Hitzetage, Aufeinanderfolgende Trockentage, Tage mit Starkniederschlag >= 20 mm, Kühlgradtage)
AkronymHotspots
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/05/2031/12/20

Schlagwörter

  • Klimawandel,
  • Riskokarten
  • Vulnerabilität