Preparation for life marker chip experiments with the universal enzyme ATP synthase

  • Stan-Lotter, Helga, (Projektleitung)

    Projektdetails

    Beschreibung

    Das LMC Experiment wurde für die ExoMars Mission der ESA vorgeschlagen. Es beinhaltet ein extrem kompaktes vollautomatisches Instrument welches Bodenprobenextrakte auf Biomoleküle hin analysiert. Die Immunreaktionen der Untereinheiten der universellen ATP Synthase sollen mit vorhandenen und kommerziell erhältlichen Antiseren getestet werden und die Methodik für den Einsatz im LMC vorbereitet werden.

    Der ATPase Teil des ATP-Synthase-Komplexes wird aus E. coli und Halobacterium sp. präpariert. Die Untereinheiten werden im Westen Blot getestet. Der Einfluss von extremen Umweltbedingungen und Extraktionsmethodik auf die Immunreaktionen wird untersucht.

    Mit dem Life Marker Chip (LMC) Experiment sollen Biomoleküle mithilfe von markierten Antikörpern nachgewiesen werden. In diesem Projekt soll die Identifizierung der universellen ATP Synthase von
    diversen Mikroorganismen mittels LMC ausgearbeitet werden.
    AkronymENZYME-CHIP
    StatusAbgeschlossen
    Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/05/0930/09/09

    Systematik der Wissenschaftszweige 2002

    • 1410 Mikrobiologie
    • 1411 Molekularbiologie
    • 1402 Biochemie