Salzburger Testregion für AAL-TEchnologien

Projektdetails

Beschreibung

Es wird ein erweiterbares Softwaresystem zur Unterstützung des selbstbestimmten Alterns über einen längeren Zeitraum getestet und evaluiert.
Die Sportwissenschaft als Projektpartner entwickelt ein Bewegungsprogramm und Tests zur Erfassung des Entwicklungsstandes motorischer Fertigkeiten und Fähigkeiten.
Dabei werden selbständig im Haushalt lebende Personen im Alter von 60-75 Jahren ohne bzw. mit körperlichen Einschränkungen in das interdisziplinäre Projekt eingeschlossen.
Das Bewegungsprogramm wird indoor und outdoor über smart-Technologien vermittelt.



Feldtest mit mehr als 60 Haushalten vor, dazwischen und nach der Interventionsphase.
Intervention über 15 Monate. Dabei werden Bewegungsformen im Alltag systematisch integriert, um die funktionale Fitness zu verbessern.
Die Bewegungsformen / Übungen sind Alltagsaktivitäten angepasst und sollen z.B. das Ausführen von Alltagsaufgaben wie Treppensteigen, Gehen auf beweglichem oder unebenen Untergrund verbessern.
AkronymZentrAAL
StatusAbgeschlossen
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/1531/12/17

Systematik der Wissenschaftszweige 2012

  • 303 Gesundheitswissenschaften

Systematik der Wissenschaftszweige 2002

  • 5814 Sportwissenschaften

Systematik der Wissenschaftszweige 2012 (6-Steller)

  • 303028 Sportwissenschaft