Thermochronologie an der Insubrischen Linie

Projektdetails

Beschreibung

Primäres Ziel des Projektes ist die detaillierte Untersuchung der langfristigen räumlich-zeitlichen Bewegungsmuster der Blöcke beidseits der Insubrischen Linie mit Hilfe einer Kombination etablierter sowie neuer, innovativer Datierungsmethoden. Zum Einsatz kommen zum einen Methoden der sogenannten Niedrigtemperatur-Thermochronologie (Spaltspurdatierungen, (U-Th-Sm)/He-Datierungen an Apatit und Zirkon) sowie 4He/3He Analysen an Apatit.
KurztitelInsubric Line Thermochronology
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/03/2028/02/24

Schlagwörter

  • Thermochronologie
  • Spaltspurdatierung
  • (U-Th)/He Datierung
  • 4He/3He Thermochronometrie
  • Insubrische Linie
  • Entwicklung einer Störungszone