Wissenschaftliche Begleitmaßnahme zu ‚Frühwarnsystem Búzi und Save’

  • Kienberger, Stefan, (Projektleitung)

Projektdetails

Beschreibung

- Risiko-Profil für die Projektgebiete Save und Búzi
+ Erstellung eines Risiko-Profils für die Projektgebiete Save und Búzi mit besonderer Berücksichtigung des Klimawandels (Durchführung als Literaturrecherche)
+ Räumliche Aufbereitung des Risikoprofils (LandCover und Bevölkerungsverteilung; dabei wird auf existierende Datensätze zurückgegriffen (Aster, Landscan,…))

- Vulnerabilitätskarten Búzi
+ Erstellung von Community-Vulnerability-Maps (Muchenessa, Munamicua und Inharongue)
+ Ground Truthing und Indikatorenbestimmung vor Ort
+ Erstellung von Vulnerabilitätskarten für den Distrikt Búzi


Entwicklung einer Methodik für die Identifikation von gefährdeten Gebieten/Regionen mit Hilfe des Vulnerabilitäts-Ansatzes unter Einbeziehung von Methoden der Geoinformatik und Fernerkundung bzw. eines integrativen, partizipativen Ansatzes (Ziel der durchgeführten Dissertation)
AkronymVulMoz
StatusAbgeschlossen
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/10/0731/05/08

Systematik der Wissenschaftszweige 2002

  • 2702 Fernerkundung
  • 1904 Naturwissenschaften interdisziplinär
  • 1918 Risikoforschung
  • 1801 Angewandte Geographie
  • 1810 Geographische Informationssysteme (GIS)