Auswirkungen der rückwirkenden Änderung des Besoldungsrechts des Bundes auf laufende Verfahren, Erläuterung zu OGH 8 ObA 31/19w

Publikation: Beitrag in FachzeitschriftArtikelForschung

OriginalspracheDeutsch
Seiten (von - bis)27-30
FachzeitschriftDRdA-infas
Jahrgang2020/16
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2020

Systematik der Wissenschaftszweige 2012

  • 505 Rechtswissenschaften

Zitieren

@article{3c27273a0c564b559dc6296862271be9,
title = "Auswirkungen der r{\"u}ckwirkenden {\"A}nderung des Besoldungsrechts des Bundes auf laufende Verfahren, Erl{\"a}uterung zu OGH 8 ObA 31/19w",
author = "Birgit Schrattbauer",
year = "2020",
language = "Deutsch",
volume = "2020/16",
pages = "27--30",

}

Auswirkungen der rückwirkenden Änderung des Besoldungsrechts des Bundes auf laufende Verfahren, Erläuterung zu OGH 8 ObA 31/19w. / Schrattbauer, Birgit.

in: DRdA-infas, Jahrgang 2020/16, 2020, S. 27-30.

Publikation: Beitrag in FachzeitschriftArtikelForschung

TY - JOUR

T1 - Auswirkungen der rückwirkenden Änderung des Besoldungsrechts des Bundes auf laufende Verfahren, Erläuterung zu OGH 8 ObA 31/19w

AU - Schrattbauer, Birgit

PY - 2020

Y1 - 2020

M3 - Artikel

VL - 2020/16

SP - 27

EP - 30

ER -