Corona - Studie zeigt Belastung für Jungeltern

Press/Media

Description

In Zeiten der Coronapandemie Eltern zu werden, war für viele eine Belastung. Das zeigen erste Ergebnisse der Studie "Corona Baby", für die Salzburger Psychologen 1.040 österreichische Familien befragt haben. Die Jungeltern berichten darin von negativen Auswirkungen auf Schwangerschaft, Geburt und die Sozialkontakte des Kindes. Gleichzeitig sieht fast die Hälfte der Befragten auch einen positiven Effekt: 44 Prozent hatten demnach durch die Pandemie mehr Zeit mit ihrem Kind.

Period26 Jul 2021 → 12 Aug 2021

Media coverage

8

Media coverage