Hugo-Moser-Preis

Prize

Description

Der Preis in Höhe von 7.500 Euro wird für noch nicht abgeschlossene Forschungsarbeiten im Bereich der germanistischen Linguistik an Nachwuchsgermanisten und -germanistinnen vergeben. Gestiftet wurde er 1986 vom Mitbegründer und ersten Präsidenten des Instituts für Deutsche Sprache (IDS), Prof. Dr. Hugo Moser und dessen Ehefrau Hildegard Moser.
Degree of recognitionInternational
Granting OrganisationsHugo-Moser-Stiftung

Awarded at event

Event title55. Jahrestagung des Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache (IDS)
LocationCongress Center Rosengarten Mannheim, Mannheim, GermanyShow on map
Period12 Mar 2019 → 14 Apr 2019