Mehrebenendiagnostik von Stress und personalisiertes Stressanagement

Project Details

Description

Das Projekt verfolgt einen neuartigen Ansatz der computerisierten und Online-basierten Erfassung von Stress und der personalisierten Applikation von Stressbewältigungsmethoden. Stresssymptome und Hinweise auf Stress werden entsprechend einem Mehrebenenkonzept sowohl psychophysiologisch (z.B. Hautleitwert, HR, HRV) wie auch behavioral, im Ausdrucksverhalten und subjektiv (z.B. Befindlichkeit, Emotionen) erfasst. Darauf aufbauend werden mittels algorithmengestützer Analyse und aufbauend auf persönlichen Präferenzen dem User personalisierte Stressmanagementstrategien empfohlen und deren Anwendung und Effekte über begleitendes Monitoring erfasst und rückgemeldet. Im Falle von negativem Feedback und mangelnder Reagibilität können alternative Methoden angeboten werden. Der so erarbeitete Anwendungsprototyp wird abschließend einer ersten Feasibility-Prüfung unterzogen, wobei neben Outcome-Maßen auch Akzeptanz, Userfreundlichkeit und subjektive Zufriedenheit erfasst werden. Das Projekt wird in 5 Arbeitspaketen zusammen mit Salzburg Research und einem Partner aus der IT-Branche (Mindcoach GesmbH) durchgeführt.
Short titleRelax
AcronymRelax
StatusActive
Effective start/end date1/03/2131/08/23